Trainingsplan

Special Interest

Posted by on 9. April 2014 at 5:08 pm

Das wird jetzt nur ganz, ganz wenige interessieren, aber hier mal ein kurzer Zusammenschnitt der letzten 3 Wochenenden… Das wird jetzt nur ganz, ganz wenige interessieren, aber hier mal ein kurzer Zusammenschnitt der letzten 3 Wochenenden…

Berlin! Berlin! Wir fahren nach Berlin!

Posted by on 31. Oktober 2012 at 5:18 pm

Nach dem mein diesjähriges Saisonhighlight und -Finale ja so mehr oder weniger auf einer Holzplanke zerschellte, worüber ich ehrlich gesagt auch nun nicht sooo traurig bin (so richtig fit für die 42 fühlte ich mich nach dem halben Jahr nicht wirklich, dafür war einfach immer noch zu früh Schluss mit der Power), hatte ich plötzlich, […]

Aktueller Stand des Trainingsplans

Posted by on 12. Oktober 2012 at 8:06 am

Mal ein kleines Bilderrätsel zum Stand des aktuellen, finalen, sich im Endspurt befindlichen Marathontrainings*: Ihr könnt ja mal raten was aus meinen Laufplanungen* geworden ist. Statt dessen ausgiebig Couchsurfing, Reizstromtherapie und viel Ruhe. Statt laufen bin ich im Augenblick froh eine Treppe einigermaßen hoch und runter zu kommen. *ursprünglicher Plan war den SWB-Marathon in Bremen, […]

Uuund schöööön strecken!…

Posted by on 17. April 2012 at 8:37 am

Training heißt ja meist einfach nur laufen. Mal ein bisschen schneller, mal ein bisschen langsamer. bei vielen jedoch eben grad so wie es eben grad so läuft. Das das nicht alles sein kann und auch die ein oder andere Einheit zwischendurch erfolgen sollte, die nicht unbedingt nur aus schnödem „Ein Fuß vor den Anderen“ besteht […]

Major Kenneth H. Cooper oder 12 Minuten im Kreis rennen

Posted by on 19. März 2012 at 12:57 pm

Vor einiger Zeit rief das MyGoal-Team bei Facebook zu einem Cooper-Test-Wochenende auf. In einem umnachteten Anfall jugendlichen Leichtsinns habe ich mal prompt auf „nehme teil“ geklickt. Die Blöße die Zusage wieder zurück zu nehmen wollte ich mir aber nicht geben und so wurde am letzten Wochenende mal die Stoppuhr im Garmin wirklich genutzt (naja, nicht ganz, ich […]

„Wir begrüßen uns mit einem Sport…“

Posted by on 29. Januar 2012 at 10:46 pm

„FREI!“ :-). Wem kommt das noch bekannt vor? Mit diesem Spruch wurde Damals™ jede einzelne Sportstunde eingeleitet. Manchmal noch ergänzt um ein „sozialistisches“. Die Veranstaltung am Samstag hat da so ein paar Erinnerungen wachgerufen. Also nicht an das sozialistische, sondern an das was damals im Anschluss kam: der Sportunterricht. Eine Veranstaltung die ich immer gehasst hatte, […]

Tada: 2012 ist da

Posted by on 11. Januar 2012 at 11:09 am

Da ist es also. Das neue Jahr. Ok, schon ein paar Tage länger (aber hey, dann wäre ja der Artikel hier unter den Ganzen „Frohes Neues Jahr“-Blogbeiträgen der Bloggerspähre verschwunden 😉 ). 2012 soll es nun wohl also heißen. Total überraschend und unerwartet kam es daher. Konnte ja keiner ahnen… Nun heißt es ja: „neues Jahr, neue Vorsätze“. […]

1,2,3 mal werden wir noch wach…

Posted by on 20. Dezember 2011 at 10:30 pm

Ja, das wars dann wohl. Noch wenige Tage, dann ist Weihnachten*. Das Jahr 2011 damit auch schon so gut wie aufgebraucht. Aus, Ende, Schluss und Vorbei. Und wie jedes Jahr, heißt ein Ende des Jahres Stress. Eine ganze Menge davon sogar. Sämtliche guten Vorsätze in dieser Zeit am (sportlichen) Ball zu bleiben werden von der […]

T-14 Tage

Posted by on 9. Oktober 2011 at 11:37 pm

Nur noch 14 Tage. Genauer: 324 Stunden oder auch 19440 Minuten, dann ertönt der Startschuss zu dem größten Event, auf das ich diesen Sommer, oder das was der Kalender meinte einer zu sein, hingearbeitet habe. Obwohl, Arbeit war da nicht viel. In der heißen Phase musste ich, Verletzungsbedingt 6 Wochen pausieren und fange nun ja […]

9. Banschower Tweibrüggenlop

Posted by on 26. September 2011 at 10:02 am

Nach einiger Zeit der Laufabstinenz und verhaltenen Versuchen auf dem Laufband trotz oder auch wegen der Probleme mit der Achillessehne wollte ich diesen Lauf nicht auslassen. In der vorherigen Woche war eigentlich der Campuslauf in Wismar auf der To-Do-Liste, wo ich die 18,9km laufen wollte. Um nicht die Teilnahme in Lübeck komplett zu gefährden habe […]